You are currently viewing Ostern kann kommen…….

Ostern kann kommen…….

  • Beitrags-Kategorie:Bericht
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Auch dieses Jahr wurden der Rathausbrunnen und die Eierfrau am Widumhof wieder mit österlichem Schmuck aus Girlanden und mit den schon im Januar neu angemalten Eiern geschmückt.

16 fleißige Helferinnen trafen sich bei Erika Krapf in der Garage und schnitten Buchs, Koniferen und Thuja. Gekonnt und mit viel Geschick legten ein paar Landfrauen die Büschel dachziegelartig um die Stahlbögen und fixierten sie mit Draht.

Dazwischen gab es zur Stärkung Kaffee und Kuchen, das von der Gemeinde Urbach gespendet wurde. Auch Bürgermeisterin Martina Fehrlen schaute vorbei und servierte uns Eierlikör (gespendet von Brigitte Ziegler) mit netten, kleinen Waffelbechern. Herzlichen Dank!

Mit viel Kraftaufwand wurden dann die Girlanden am Rathausbrunnen und an der Eierfrau befestigt. Als Farbtupfer wurden die neu bemalten Eier um die Girlandenbögen gewickelt und mit Schleifen verziert. Einige Eier und ein paar Hasen aus Holz hängen jetzt an Fäden zusätzlich am Brunnen und ein Hase aus Moos sitzt ganz oben auf dem Thron.

Was jetzt noch fehlt sind Blumen, dann kann Ostern kommen…

Wir danken den Urbacher Bürgern, die uns mit Buchs und anderem Grünzeug reichlich versorgt haben, sowie den vielen Helferinnen fürs Girlanden binden. Genauso ein herzliches Danke an Marielle Saunders für die toll angemalten Eier – wie z.B. das “Logo von den Landfrauen“, “Urbacher Wappen“, Käfer, Schmetterlinge, Blumen…..die sie uns gespendet hat.

Schon vorab bekamen wir technische Unterstützung von Roland Marx, auch dafür vielen Dank!

Zum Schluss ein dickes Dankeschön an Familie Krapf, die schon seit vielen Jahren ihre Garage zur Verfügung stellen und hinterher alles wieder aufräumen muss!

Ohne euch allen würde es bestimmt so eine Aktion heute nicht mehr geben!

Ein Besuch am Rathausbrunnen und bei der Eierfrau lohnt sich auf jeden Fall

Schreibe einen Kommentar