You are currently viewing Urbacher Landfrauen besuchen den Triberger Weihnachtszauber

Urbacher Landfrauen besuchen den Triberger Weihnachtszauber

  • Beitrags-Kategorie:Bericht
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Zu einem spektakulären Erlebnis ging es mit dem voll besetzten Bus am 29.12.23 nach Triberg in den Schwarzwald zu Deutschlands höchstem Wasserfall.

In kleinen Gruppen konnten wir an diesem Tag die fantastische Atmosphäre beim Triberger Weihnachtszauber mit farbenfroher Illumination und Lichteffekten genießen und die facettenreichen Bereiche rund um den Triberger Wasserfall anschauen und erleben. Für Jeden war etwas dabei.

Im Weihnachtsdorf luden die schön dekorierten Buden und die Naturbühne mit Live-Musik zum Verweilen ein. Einige nutzten die Schwarzwälder Stuben, um die Leckereien die es dort gab, in geselliger Runde zu probieren. Andere schauten sich Kuckucksuhren an oder Alphornbläser, die auf dem Areal unterwegs waren.

Es gab auch ein Riesenrad

Es gab Vorführungen auf der Wunderlandbühne für Erwachsene und auch speziell für Kinder. Im Kurhaus spielte die Band „Sweden 4ever“ viele ABBA-Hits auf der Bühne.

In der Dunkelheit sah dann alles noch schöner aus, vor allem die tollen Lichteffekte im Wald und die nett beleuchteten Figuren. Highlights an diesem Tag waren dann die (mehrmals täglich stattfindende) spektakuläre Feuershow, die den Wasserfall in ein Farbenspiel aus Flammen hüllte und ein bezauberndes Feuerwerk am Ende. Wir kamen aus dem Staunen nicht mehr raus.

Es war ein super Ausflug mit spektakulären Eindrücken und bester Stimmung, nicht zuletzt auch, weil hier eine angenehme und fröhliche Reisegruppe unterwegs war.

Vielen Dank an Elli Hurlebaus für die Organisation dieses schönen Ausflugs!

Schreibe einen Kommentar